Vegan Noms and Yums

Fingerlicking vegan!

Neu für mich: Tofu Aufschnitt Lyoner von Vantastic Foods

- 4. April 2014

BildFotoquelle: alles-vegetarisch.de

Als ich sah, dass es von VF nun auch einen glutenfreien, tofubasierten Aufschnitt gab, habe ich mich sehr gefreut und bin sogleich zur Bestellung geschritten.

Der Einführungspreis von 1,66€ für 80 g war mir dann im Vergleich zum Familienfavoriten Hobelz auch noch vertetbar, – demnächst wird die Packung 1,95€ kosten. Schon eine Hausnummer, doch wenn sie dem Vergleich zur Heirler Lyoner standhalten kann, dann ist die VF Tofu-Lyoner noch nen guten halben Euro billiger.

Also auf ans Werk!

 

In zwei rosaroten Reihen kleiner Rundlinge in der Verpackung angeordnet, wirkt die Wurst optisch schon einmal sehr einladend frisch, – die Größe der Scheiben entspricht der bekannten und geliebten Räuchersalami von VF.

Die Tofu-Lyoner riecht beim Öffnen der Packung schon recht angenehm würzig.

Beim Betrachten der Scheiben durchfährt mich ein Schreck. Sie sind HAUCHDÜNN geschnitten? Wie soll ich die da bloß rausbekommen, ohne hinterher Matschepampe in der Hand zu haben (die Heirler Lyoner ist mir da sehr unangenehm in Erinnerung geblieben bei der „Dosierbarkeit“), zumal meine Fingerspitzen die auch von der Heirler bekannte leichte Klebrigkeit melden.

Entwarnung! Die Entscheidung, die Wurst in kleinen Scheiben anzubieten, war auf jeden Fall eine kluge Entscheidung! Ohne Verluste, trotz leichtem an einander festhalten Wollen, bekomme ich meine erste Probescheibe gut vom Rest gelöst.

Pur probiert: Nja, leichter Tofugeschmack schon vorhanden, – aber gut gewürzt etwas brühig, ja, kann mit der Heirler mithalten, würd ich sagen.

Bei dem hauchzarten Schnitt ist der Biss zwar vorhanden, – doch auch schnell wieder verschwunden… ich würde sagen, ein recht zarter Biss.

Also, schnell einen Toast getoastet (Größe: American Sandwich), schon sowas wie ein Härtetest, ist ja schon etwas dick, das Brot… Ich habe schnell durchgezählt, es sind 26 Scheibchen in der Packung, überschlagen macht das 7 1/2 Sandwichtoasts… aber, – wie dick werde ich die wohl belegen müssen, bei solchen hauchzarten Scheibchen!!!!

Also, ab, in jede Ecke des Toasts ein Scheibchen gelegt und probiert.

Angenehm überrascht! Es ist keine Doppelt- oder gar Dreifachbelegung notwendig, wie ich angesichts der Scheibendicke befürchtet hatte! So wird das ganze auch preismäßig ein gutes Ding.

Wurstliebender Ableger2 und Testhund2 (Probanden 1 aus beiden Gruppen verweigerten die Teilnahme! Meuterei!!!!) sind ebenso angetan!

Positiv: Das Ganze ist GLUTENFREI! Find ich für uns als Alternative sowieso gut, bereichert bei Menschen, die GF leben müssen, sicherlich noch einmal den veganen Frühstücks- oder Abendbrottisch.

Einziger Schwachpunkt: Aufgrund der Scheiben“dünne“ habe ich mich noch nicht getraut, einen Fleischsalat zu basteln, obwohl sich dies vom Geschmack her förmlich aufdrängt. Ich fände es dementsprechend gut, wenn es diese Lyoner auch als Stückwurst gäbe, – ob nun in Snackgröße oder Abschnitt, ist für nen Fleischsalat allerdings egal 😀  Ich werde mich mit der nächsten Packung aber mal dran begeben… Daumen dürfen gedrückt werden 😀

Fazit: 3 Daumen hoch von 3 vorhandenen Daumen (okayyyyy, eine Pfote war dabei…), was den Geschmack angeht. Der Preis ist mit unter 2 Euro zwar kein Schnäppchen, aber mensch kann schon recht weit mit einem Päckchen kommen verglichen mit anderen Anbietern.

Wird also sicherlich mal wieder im Einkaufskorb landen!

 

Vantastic Foods TOFU Aufschnitt Lyoner Art, 80g

gekauft für 1,66€ (bis 18.April 14 danach 1,95€) bei alles-vegetarisch.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: